Hessischer Jugendring
Schiersteiner Straße 31-33
 . 65187 Wiesbaden
 . Telefon 0611 - 99 083 - 0 . Fax 0611 - 99 083 - 60
 . info@hessischer-jugendring.de . www.hessischer-jugendring.de

Aktuelle Nachricht

20.09.2017

Ergebnisse der U18-Wahl stehen fest

Neun Tage vor der regulären Bundestagswahl haben über 16.000 Kinder und Jugendliche in Hessen unter 18 Jahren ihre Stimme bei der U18-Wahl abgeben. Die bundesweite Jugendwahl zum Bundestag am 15. September fand auch in Hessen in rund siebzig Wahllokalen statt. Landeskoordinierungsstelle der U18-Wahl in Hessen war erneut der Hessische Jugendring. Jugendverbände, Schulen, Jugendzentren oder Jugendliche selbst haben sich mit dem Betreiben von Wahllokalen beteiligt. Insgesamt haben hessenweit über 16.000 Kinder und Jugendliche in rund 70 Wahllokalen ihre Stimmen abgegeben. Deutschlandweit haben insgesamt fast 220.000 Jugendliche unter 18 Jahren in 1660 Wahllokalen gewählt. Die CDU erhielt  29,9 Prozent der Stimmen, gefolgt von der SPD mit 19,9 Prozent und Bündnis 90 / Die Grünen mit 17,8 Prozent. Die Linke erhielt 7 Prozent, die AfD 6,5 und die FDP 5,5 Prozent der Stimmen. Die Auswertung der Ergebnisse wurde live in der U18-Wahlsendung im Netz übertragen. Nähere Informationen zum Thema auf www.u18.org.