Hessischer Jugendring
Schiersteiner Straße 31-33
 . 65187 Wiesbaden
 . Telefon 0611 - 99 083 - 0 . Fax 0611 - 99 083 - 60
 . info@hessischer-jugendring.de . www.hessischer-jugendring.de

Newsletter Mai 2017

Aktuelles
U18-Wahl zur Bundestagswahl
Arbeitshilfen/Materialien/Veröffentlichungen
Dokumentation der Fachveranstaltung "Vorstellung der LSBT-Jugendstudie"
Fortbildungen/Projekte/Veranstaltungen
Aktionstag für Internationale Jugendarbeit
Ausschreibung "Fördermittel des BAMF für Multiplikatorenschulungen in der Integrationsarbeit"
Stellenausschreibungen
BDKJ Fulda
Deutsches Nationalkomitee für Internationale Jugendarbeit (DNK)
Der Tipp
Als junger Botschafter für ein Jahr in die USA!
Das Zitat

Aktuelles  

U18-Wahl zur Bundestagswahl

In diesem Jahr ist der hjr erneut Landeskoordinierungsstelle für die U18-Wahl zur Bundestagswahl. Die Wahl für Jugendliche unter 18 Jahren findet am 15. September, neun Tage vor der Bundestagswahl, statt. Durch U18-Wahlen werden junge Menschen darin unterstützt, (parlamentarische) Politik zu verstehen, Unterschiede in den Partei- und Wahlprogrammen zu erkennen und Versprechen von Politiker_innen zu hinterfragen. Teilnehmen können alle Jugendlichen unter 18. Die Ergebnisse der U18-Wahl werden im Anschluss ausgewertet und veröffentlicht. Informationen zur Anmeldung eines Wahllokals, didaktische Materialien sowie Vorlagen für die Öffentlichkeitsarbeit stehen auf der U18-Website zur freien Verfügung. Flyer, Postkarten und andere Werbematerialien sind ebenfalls auf der Homepage zu finden oder können beim hjr bestellt werden. Ansprechpartnerin ist Julia Müller.

Arbeitshilfen/Materialien/Veröffentlichungen 

Dokumentation des Fachtages "Vorstellung der LSBT-Jugendstudie"

Im Rahmen des hjr-Forschungsprojektes "Wie leben lesbische, schwule, bisexuelle und trans* Jugendliche in Hessen?" fand am 9. Dezember 2016 in Frankfurt der Fachtag "Vorstellung der Biographie-Studie" statt. Hier wurden erste wichtige Erkenntnisse und ihre Konsequenzen für die Jugendarbeit vorgestellt und mit den 70 Teilnehmer_innen aus Politik, Jugendarbeit und den LSBTQ-Organisationen diskutiert. Im Fokus standen die Frage nach dem Entwicklungsbedarf hinsichtlich der gesellschaftlichen Teilhabe sowie die Unterstützung von LSBTQ-Jugendlichen in Hessen. Die Dokumentation der Fachtagung zeigt die zentralen Ergebnisse der Biographie-Studie, wie sie im Rahmen der Fachveranstaltung vorgestellt wurden.

Fortbildungen/Projekte/Veranstaltungen

Aktionstag für Internationale Jugendarbeit am 8. Juni 2017

Mit verschiedenen Aktionen macht das Aktionsbündnis Anerkennung International auf den internationalen Jugendaustausch aufmerksam. Am 8. Juni findet der bundesweite Aktionstag statt. Jugendliche übergeben bundesweit ihre Wünsche und Forderungen an die Abgeordneten ihrer Wahlkreise. Der Aktionstag wird begleitet von der Social Media Kampagne #internationalheart und einer Postkartenaktion. Mehr Informationen zur Kampagne findet ihr hier.

Ausschreibung "Fördermittel des BAMF für Multiplikatorenschulungen in der Integrationsarbeit“

Bis zum 31. Juli 2017 können beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Mittel für das laufende Haushaltsjahr für Multiplikatorenschulungen in der Integrationsarbeit zu den Bereichen wie Vereins- und Projektmanagement, Interkulturelle Öffnung von Migrantenorganisationen und Vereinen oder Empowerment von Ehrenamtlichen im Bereich der Flüchtlingshilfe beantragt werden. Ebenso können Multiplikatorenschulungen für Ehrenamtliche im Bereich der Jugendintegrationsarbeit zu folgenden Themen beantragt werden: Strategien zum Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit gegenüber Menschen mit Migrationshintergrund, Strategien zur Gewinnung neuer und zur Motivation bereits engagiertere junger Ehrenamtlicher und Präventionsstrategien gegen religiöse und politische Radikalisierung. Weitere Infos zur Antragsstellung sind hier zu finden.

Stellenausschreibungen

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Diözesanverband Fulda

Der BDKJ Fulda sucht zum nächstmöglichen Termin eine_n Jugendbildungsreferent_in mit 39 Std/Woche. Die Stelle ist vorerst  auf zwei Jahre befristet. Weitere Infos zur Ausschreibung hier.

Deutsches Nationalkomitee für Internationale Jugendarbeit (DNK)

Das Deutsche Nationalkomitee für Internationale Jugendarbeit (DNK) sucht für das Außenvertretungsteam auf der europäischen und internationalen Ebene Bewerber_innen. Für die kommende Berufungsperiode ab der zweiten Jahreshälfte 2017 werden drei Personen gesucht, die Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit im DNK haben. Bewerbungen können mit dem Online-Bewerbungsformular bis zum 1. Juni 2017 an die DNK-Geschäftsstelle gesandt werden. Weitere Informationen können der Ausschreibung entnommen werden. Ansprechperson in der DNK-Geschäftsstelle ist Viktoriya Traut.

Der Tipp  

Als junger Botschafter für ein Jahr in die USA!

Der Deutsche Bundestag vergibt auch in diesem Jahr wieder Stipendien für ein Austauschjahr in den USA. Bis zum 15. September können sich junge Menschen hierfür bewerben. Weitere Informationen hier.

Das Zitat

"Man kann in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln." Astrid Lindgren

 

Die nächste Ausgabe des hjr-Newsletters erscheint im Juni 2017