Hessischer Jugendring
Schiersteiner Straße 31-33
 . 65187 Wiesbaden
 . Telefon 0611 - 99 083 - 0 . Fax 0611 - 99 083 - 60
 . info@hessischer-jugendring.de . www.hessischer-jugendring.de

Aktuelle Nachricht

05.05.2015

Förderung jugendpolitischer Projekte von Jugendringen und Jugendverbänden in Hessen:

Kinder und Jugendliche brauchen eine starke Interessenvertretung. Jugendverbände und Jugendringe sehen es als ihre Aufgabe, das Interesse der Öffentlichkeit an der Jugendarbeit zu wecken und die Interessen der Kinder und Jugendlichen gegenüber Gesellschaft, Behörden und politischen Gremien wahrnehmbar zu vertreten. In der Umsetzung dieser Ziele will der hjr seine Mitgliedsverbände und die hessischen Jugendringe verstärkt unterstützen und ihnen mit KnowHow und finanziellen Mitteln zur Seite stehen.

Bei dem hjr-Förderprojekt 'Projekte & Aktionen, die sich einmischen' sucht der hjr Projekte, die sich für jugendpolitische Interessen von Kinder und Jugendlichen einsetzen, die öffentlich wahrnehmbar sind und vor Ort stattfinden. Die Projekte müssen im Zeitraum August 2015 – März 2016 umgesetzt werden. Bis zum 13. Juli 2015 können jugendpolitische Projekte/Aktionen beim hjr angemeldet und ein Kooperationsantrag gestellt werden. Das Projekt kann dann mit dem Antragsbogen „Jugendpolitisches Projekt“ beim hjr angemeldet werden.

Neben der Beratung der Projektträger durch die hjr-AG Jugendpolitik und der kooperativen Umsetzung und Finanzierung von Projekten bietet der hjr die Veranstaltung "Jugendpolitische Projektwerkstatt" an. Hier kann die Projektidee mit Hilfe professioneller Beratung in einer Projektskizze zusammengestellt werden und ein Projektantrag verfasst werden.

Hinweis: Antragsfrist ist der 13. Juli 2015

Alle Informationen über die Projekt-Anträge und die Jugendpolitische Projektwerkstatt findet ihr hier:
Flyer zum Förderprojekt: "Projekte und Aktionen, die sich einmischen"
Antrag „Jugendpolitisches Projekt“
Veranstaltungs-Flyer „Jugendpolitische Projektwerkstatt“