Hessischer Jugendring
Schiersteiner Straße 31-33
 . 65187 Wiesbaden
 . Telefon 0611 - 99 083 - 0 . Fax 0611 - 99 083 - 60
 . info@hessischer-jugendring.de . www.hessischer-jugendring.de

Beschlüsse und Positionen aus dem hjr

§ 8 Die Vollversammlung   

Die Vollversammlung setzt sich aus den Delegierten der Mitgliedsverbände entsprechend Absatz 2  der hjr-Satzung zusammen. Der Vollversammlung obliegen u.a. Grundsatzentscheidungen von besonderer Bedeutung. 

§ 10 Hauptausschuss

Der Hauptausschuss ist das höchste beschlussfassende Gremium zwischen den Vollversammlungen. Er wird von dem/der Vorsitzenden des Hessischen Jugendringes oder einem/einer Stellvertreter/in geleitet. Ihm gehören je ein/eine Vertreter/in der Mitgliedsverbände und die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands mit Stimmrecht an. Jeder Verband und die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands haben je eine Stimme.

Aufgaben des Hauptausschusses sind insbesondere:

  •  Verteilung der Fördermittel
  •  Verabschiedung der Jahresrechnungen des Vorjahres
  •  Verabschiedung der Haushalte des laufenden Jahres
  •  Nachwahlen von Beisitzerinnen und Beisitzern im Vorstand
  •  Grundsatzentscheidungen in den Jahren ohne Vollversammlung
  •  Beratung und Entscheidungen über Anträge
  •  Festlegung der pauschalen Aufwandsentschädigung für die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands des hjr.

 

Die gefassten Beschlüsse sind rechts unter Materialien und weiterführende Links als PDF zum Download hinterlegt.