Hessischer Jugendring
Schiersteiner Straße 31-33
 . 65187 Wiesbaden
 . Telefon 0611 - 99 083 - 0 . Fax 0611 - 99 083 - 60
 . info@hessischer-jugendring.de . www.hessischer-jugendring.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen beim Hessischen Jugendring

  • Anmeldung
    Die Anmeldung erfolgt in der Regel über die Website (Anmeldeformular). In Ausnahmefällen kann die Anmeldung schriftlich per Brief (Anmeldeformular, Abschnitt, Flyer), Fax oder E-Mail erfolgen. Wir buchen die Anmeldung in der Reihenfolge des Eingangs. Mit Erhalt der Anmeldebestätigung und der Zahlungsaufforderung ist die Anmeldung verbindlich.
  • Teilnahmebeitrag / Konditionen und Termine
    Es gelten die in der Einladung, Ausschreibung/dem Flyer und die im Internet unter www.hessischer-jugendring.de genannten Preise und Konditionen. Nach Zusendung der Anmeldebestätigung ist die Zahlung des Teilnahmebeitrags spätestens zehn Werktage vor Beginn der Veranstaltung fällig.
  • Stornierung / Rücktritt
    Ist eine Teilnahme nicht möglich, bitten wir uns umgehend zu benachrichtigen. Bei schriftlichen Stornierungen wird der gesamte Teilnahmebeitrag fällig, wenn die Stornierung weniger als 10 Tage vor der Veranstaltung erfolgt.
    Bei einer schriftlichen Stornierung, die zehn bis 30 Tage vor der Veranstaltung erfolgt, werden 50 % des Teilnahmebeitrags fällig.
    Bei kurzfristiger Absage und Nichterscheinen oder Abbruch der Teilnahme ist der gesamte Teilnahmebeitrag fällig. Selbstverständlich kann ein/eine Vertreter/Vertreterin benannt werden.
  • Absage von Veranstaltungen / Änderungen
    Der Hessische Jugendring behält sich die Absage von Veranstaltungen aus organisatorischen Gründen oder aus sonstigen wichtigen, unvorhersehbaren Gründen (u. a. höhere Gewalt, plötzliche Erkrankung des Referenten) vor.
    Über notwendige Änderungen werden wir unverzüglich informieren. Selbstverständlich wird der bereits gezahlte Teilnahmebeitrag in voller Höhe erstattet. Weitergehende Haftungs- und Schadensersatzansprüche sind jedoch ausgeschlossen.
  • Wechsel von Referenten
    Der Hessische Jugendring behält sich vor, im Falle des kurzfristigen Ausfalls von Referenten aus Krankheits- oder sonstigen unvorhersehbaren Gründen, einen Ersatzreferenten/-referentin zu stellen und/oder den organisatorischen Ablauf der Veranstaltungen zu ändern, um eine ansonsten notwendige Absage der Veranstaltung zu vermeiden.
  • Copyright
    Alle Veranstaltungsunterlagen sind ausschließlich zur persönlichen Verwendung durch die Teilnehmer bestimmt. Eine Vervielfältigung oder andere Verwendung ist nur mit Einwilligung des Hessischen Jugendrings erlaubt.
  • Bildrechte / Dokumentationen / Publikationen
    Der Hessische Jugendring behält sich vor, Bilder und Wortbeiträge für Dokumentationen und Publikationen weiter zu verwenden.
  • Datenschutz
    Der Hessische Jugendring speichert die übermittelten Angaben digital zur internen Verwendung. Hiermit erklärt sich die Teilnehmerin/der Teilnehmer einverstanden.
  • Haftung
    Eine Haftung des Hessischen Jugendrings für Personen-, Sach- und Vermögensschäden irgendwelcher Art, die bei der Teilnahme an Veranstaltungen des Hessischen Jugendrings eintreten, ist ausgeschlossen, es sei denn, der Schaden ist auf ein grob fahrlässiges Handeln seitens von Mitarbeitern des Hessischen Jugendrings zurück zu führen.

 

Hessischer Jugendring, Geschäftsführung
Wiesbaden, April 2014