Hessischer Jugendring
Schiersteiner Straße 31-33 . 65187 Wiesbaden . Telefon 0611 - 99 083 - 0 . Fax 0611 - 99 083 - 60 . info@hessischer-jugendring.de . www.hessischer-jugendring.de

Workshopreihe Vielfältig engagiert | Workshop 3: Aktiv werden! Rassismuskritische und diversitätssensible Handlungsmöglichkeiten im Verbandsalltag!

Termin(e) 26.09.2022 (Mo) , 14:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Ubuntu-Haus, Rehstraße 23C, 65933 Frankfurt
Veranstalter Hessischer Jugendring
Zielgruppe Junge Menschen mit unterschiedlichen Zugehörigkeiten, die sich mit Rassismus und Diskriminierung in der Jugendarbeit auseinandersetzen möchten
Verantwortlich(e) Sam Schneider
Beschreibung

In dieser Workshopreihe werden wir uns gemeinsam praxisnahes Grundlagenwissen zu den Themen Rassismus und Diversität erarbeiten und mit euch gemeinsam rassismuskritische Strategien für euren Verbands- oder Ehrenamtsalltag entwickeln. Im Fokus stehen dabei eure Fragen und Erlebnisse, die mit einem abwechslungsreichen Mix von Methoden aus der politischen Bildungsarbeit erarbeitet werden. Ziel ist es, euch mit neuem Handwerkszeug für eure ehrenamtliche Praxis und euren Alltag zu stärken.

In diesem Work­shop wird es neben dem notwendigen Grundlagenwis­sen vor allem darum gehen, die eigene Rolle zu reflektieren, eine rassismuskritische Haltung auszubil­den und gemeinsam Handlungsmöglichkeiten für ein diversitätssensibles Handeln in Alltag und Verband zu entwickeln.

Ansprechpartner im hjr ist Sam Schneider.

Weitere Information finden Interessierte im Flyer. Anmeldungen sind online bis 12. September 2022 möglich.  

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Freistellung für ehrenamtliches Engagement nach dem HKJGB § 42 möglich. Weitere Infos unter www.hessischer-jugendring.de/freistellung.

► Zum Anmeldeformular

Zurück zur Liste